R.E.S.E.T.

R.E.S.E.T. ist ein einfaches und sanftes Verfahren, das die Kiefermuskeln entspannt und das Kiefergelenk ausgleicht. Es wurde von dem australischen Kinesiologen Phillip Rafferty entwickelt. Das Balancieren des Kiefergelenks hat weit reichende positive Auswirkungen auf den gesamten Körper wie z.B. ein ausgeglichenes Meridiansystem, Entspannung der Muskeln, weniger Kopfschmerzen und Nebenhöhlenprobleme, verbesserte Verdauung und Aufnahme von Nährstoffen, verbesserte Ausscheidung von Schlackenstoffen, mehr Stabilität von Hüfte, Knie und Fuß, eine verbesserte Lernfähigkeit u.a.m. Diese Behandlung eignet sich auch schon für kleine Kinder, Schulkinder und Jugendliche, aber ebenso für Erwachsene, die z.B. unter Zähneknirschen, Kopfschmerzen, Tinnitus u.ä. leiden oder die einfach ihre persönliche Stabilität und ihr Wohlbefinden verbessern wollen.

zurück »